Was ich noch sagen wollte:

Ich werde dich NICHT heilen und werde dir deine Beschwerden NICHT wegtherapieren. - Weil ich das nicht kann!

Ich bin - wie du - ein Mensch mit spezifischem Wissen, Fähigkeiten, Erfahrungen und Interessen. Mein Interesse gilt seit vielen Jahren der Biomechanik sowie allem, was mit dem Gehen zusammenhängt. Darin habe ich mir in Weiterbildungen und durch viel Selbststudium sowie eigenem Experimentieren ein grosses Wissen angeeignet. Täglich trainiere ich nun meine Fähigkeit, dieses Wissen in der praktischen Anwendung der Gangdiagnose einzusetzen, um die Ursachen von beschwerdeverursachenden Gangabweichungen zu erkennen. Somit wächst mein Rucksack an Erfahrungen mit jeder durchgeführten Gangdiagnose, was schlussendlich der Effizienz und Zuverlässigkeit meiner Arbeit dient.

In diesem Sinne sehe ich mich weniger als Therapeut, sondern vielmehr als Forscher, Lehrer, Lernender, Mentor, Teampartner…

Nochmals: Ich kann dich nicht heilen. Das musst du – möglicherweise mit meiner Hilfe – selbst tun. Oder genauer: das macht die Biologie deines Körpers, wenn du die Voraussetzungen dazu schaffst, dass die natürlichen Prozesse der Selbstheilung in ihrer Funktion nicht (mehr) gestört werden. Selbstheilung gibt es tatsächlich – es ist das, was der Köper immerzu macht, damit wir nicht krank werden. Man nennt es in der Medizin auch Homöostase. Doch ist diese ‘Ausgleichskraft’ nicht beliebig stark.

Meine Aufgabe verstehe ich darin, die Zusammenhänge zu erkennen, wo deine möglichen Gangabweichungen die Homöostase stört und in der Folge deine Beschwerden verursacht. Danach gilt es einen Weg zu finden, wie man den Körper in der Selbstheilung unterstützen kann.

Dies alles ist ein äusserst anspruchsvoller Prozess, welcher wir nur zusammen erfolgreich meistern können. Ohne deinen grossen Wunsch nach einer Verbesserung, ohne deinen echten Willen zu einer dauerhaften Veränderung und ohne deine enorme Motivation dies umzusetzen sind die langfristigen Erfolgschancen ungewiss.

Es gibt keinen Anspruch auf Gesundheit. Auch mit der besten oder teuersten Krankenversicherung kannst du deine Gesundheit nicht versichern. Für den Erhalt der Gesundheit und ganz speziell für deren Wiedererlangen ist jeder selbst gefordert. Weil der Erfolg also nicht allein von mir abhängt, kann ich dir diesen auch nicht garantieren. Aber ich garantiere dir meinen vollen Einsatz und meine volle Unterstützung, dass du deine Beschwerden in den Griff bekommen kannst. Nebenbei: auch eine Operation ist keine Heilung, sondern ebenfalls ein - manchmal notwendiger - Schritt zur Wiedererlangung der Homöostase.

Zum DU:
Mit dem DU drücke ich meine Haltung zu Respekt und Vertrauen auf gleicher Augenhöhe aus. Dies gilt, sobald wir uns persönlich begegnen.